Die Nachrichten und der Wetterbericht

Hier die aktuellen News vom Lande: Sobald ich morgens aus der Tür trete, rennen mir die Hühner jetzt immer schon aufgeregt entgegen. Das war vorige Woche noch nicht so. Haha, Herr Pawlow lässt grüßen! Im Stroh bei den Enten habe ich heute drei Eier gefunden. Da bin ich dann ganz aufgeregt zu den Hofleuten gerannt. Kriegen wir jetzt bald Entenküken? Nee, zu dieser Jahreszeit brüten sie noch nicht. Wir werden die Eier also aufessen.

Die rote Katze, die keinen Namen hat, sondern immer nur “Wildkatze” genannt wird, weil sie so scheu und besonders eigen ist, hat sich heute das erste Mal von mir streicheln lassen. Zugegeben habe ich sie immer mal wieder mit angeknacksten Hühnereiern bestochen. Als wir dann gemütlich auf dem Heuboden herumgelümmelt haben, hat sie mich lange angeguckt – mit Augen, alt wie die Welt. Die Hofleute sagen, sie war schon immer hier, lange bevor sie den Hof gekauft haben…

Der Wetterbericht: Der ganze Schnee ist leider schon wieder weg. Die schöne Pracht… Seit Sonntag haben wir Tauwetter, zuerst mit Nebel und Niesel, dann mit viel Regen und schließlich mit Sturm. Jetzt ist alles wie frisch gewaschen und gleich wieder trockengeföhnt. Und der Ententeich wird bald wieder den Enten gehören.

 

Advertisements